CDU nominiert Patrick Burghardt

RÜSSELSHEIM (heib). Die CDU Rüsselsheim hat Patrick Burghardt als ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2017 nominiert. Nachdem sich die Parteispitze bereits Anfang November für Amtsinhaber Burghardt ausgesprochen hatte, folgten am Freitagabend die Parteimitglieder. Alle 39 anwesenden Mitglieder stimmten für Burghardt. Main-Spitze Rüsselsheim am 28.11.2016 Hier weiterlesen. Bilder der Nominierungsparty finden Sie hier.

Rap-Night findet doch statt: Rüsselsheimer Stadtverordnete stimmen für Konzert bei Hessentag

Das Rap-Konzert mit den umstrittenen Künstlern Kollegah, Farid Bang und anderen wird beim Hessentag in Rüsselsheim stattfinden. Die Stadtverordneten stimmten am Donnerstagabend für einen Eilantrag, den eine Gruppe Mandatsträger aus unterschiedlichen Fraktionen formuliert hatte. Die Forderung, das Konzert mit den angekündigten Künstlern stattfinden zu lassen und den Kartenvorverkauf unverzüglich wieder aufzunehmen, fand ausreichend Zustimmung. 28 Stadtverordnete stimmten dafür, 13 ...

Hessentag: Debatte um Rap-Night eint Nachwuchs-Politiker

Manchmal können auch verzwickte Debatten unerwartete Ergebnisse zeitigen. So wie im Fall der umstrittenen Rap-Night, die für den Hessentag 2017 geplant ist. Zu der wurden zunächst die Rapper Kollegah und Farid Bang eingeladen, die vielfach für ihre teilweise sexistischen und gewaltverherrlichenden Texte kritisiert werden. Vom Magistrat wurde die Buchung der Künstler kritisiert, der Kartenvorverkauf gestoppt (wir berichteten). Rüsselsheimer Echo am 18.11.2016 Hier weiterlesen.

CDU will die Notbremse ziehen

Begleitet von scharfer Kritik an Bürgermeister Dennis Grieser (Grüne) und Baustadtrat Nils Kraft (SPD) schlagen die Rüsselsheimer Christdemokraten ein radikales Umdenken bei der Planung der Rüsselsheimer Schullandschaft vor. Geht es nach der Rüsselsheimer CDU, steht hinsichtlich der Neubaupläne für die neue kooperative Gesamtschule mit dem Arbeitstitel „Sophie-Opel-Schule“ ein konsequentes Umdenken an. Die Christdemokraten wollen dafür sorgen, dass die bestehenden ...

Luca Karger JU-Vorsitzender

Pressemitteilung der JU Rüsselsheim-Raunheim: Die Junge Union Rüsselsheim-Raunheim wählte am 14.11.2016 einen neuen Vorstand. Zum neuen Vorsitzenden wurde Luca Karger einstimmig gewählt, und löst somit die bisherige Vorsitzende Viviane Tancik ab. Als Stellvertretende Vorsitzende werden Michelle Ripperger und Julia Seidel zukünftig agieren. Nach ihrem zuverlässigen Einsatz im letzten Jahr wurde Jana Fünkner als neues Vorstandsmitglied zur Geschäftsführerin gewählt. Patrick ...

Jahrelang gegen geltendes Recht gewirtschaftet

RÜSSELSHEIM (dom). Mit einem Papier, weder Antrag noch Beschlussvorlage, kam die CDU-Fraktion am Montag auf den Hauptund Finanzausschuss zu. Die Forderung, die darin formuliert wird, zielt eigentlich auf eine Selbstverständlichkeit. Weil ebendiese in Rüsselsheim aber bisher schlicht ignoriert wurde, birgt das Anliegen einiges an Sprengkraft. Es steht schließlich nicht weniger auf dem Spiel als die Genehmigungsfähigkeit des Haushaltes 2017. Main-Spitze Rüsselsheim am ...

Neuer Standort für U 3 Kita in Bauschheim

Die CDU Fraktion Rüsselsheim beantragt die in Bauschheim geplante Kindertagesstätte für unter Dreijährige nicht am Weinfass zu bauen, sondern auf dem Gelände des ehemaligen Hartplatzes der SKG an der Steinkaute. Um für eventuelle Erweiterungen flexibel zu sein, sowie eine zügige Umsetzung der Maßnahme zu gewährleisten, soll das Gebäude in Modulbauweise errichtet werden. Der Baukörper soll auf dem Gelände so ausgerichtet, das er um weitere Module vergrößert werden kann, wenn ...

CDU schlägt Burghardt als Kandidaten vor

Amtsinhaber Patrick Burghardt soll im kommenden Jahr um das Amt des Oberbürgermeisters kandidieren. Das haben Fraktion und Ortsverband der Rüsselsheimer CDU einstimmig beschlossen.  Fraktion und Ortsverband der Rüsselsheimer CDU haben sich nach Angaben der Christdemokraten einstimmig dafür entschieden, Amtsinhaber Patrick Burghardt im kommenden Jahr als ihren Kandidaten in den Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters zu schicken. Rüsselsheimer Echo am 04.11.2016 Hier weiterlesen.

Weitere Neuigkeiten laden